IBO Consulting | Bauphysik

Fachkompetente Beratung für bauökologisch und bauphysikalisch innovative Projekte.

Für mehrgeschoßige Wohnhäuser und öffentliche Bauten, für Schulen und Krankenhäuser bieten wir umfassende Begleitung zu gesundem und ökologischem Bauen und Wohnen an. Ganzheitliche Analyse und Gesamtkonzepte für kleine und große Bauvorhaben umfassen unter anderem thermische Gebäudesimulationen, um technologisch und ökologisch innovative Projekte zu verwirklichen.

Bauphysik

Beratung und Optimierung Ihres Bauvorhabens in Hinblick auf Wärme- und Schallschutz, Vermeidung sommerlicher Überwärmung, Wasserdampfdiffusionstechnisches Verhalten sowie Raumakustik. Unser Motto: Alles was das Gebäude kann, muss die Technik nicht leisten.

Innendämmung

Innendämmung ist eine gute Möglichkeit, die eigene Wohnung zu sanieren. Die bauphysikalischen Herausforderungen meistern Sie mit unserem Können leicht.
Innendämmungen sind gut geeignet, wenn die Außenfassade nicht angetastet werden soll, weil sie vielleicht aus Sichtmauerwerk wie bei alten Industriebauten besteht oder stark gegliedert wie bei vielen Gründerzeithäusern ist. Innengedämmte Räume lassen sich schnell aufheizen, was für temporär genutzte Räume, wie etwa Wochenendhäuser oder Veranstaltungsräume besonders angenehm ist. Auch für die Aufwertung von Kellerräumen ist eine Innendämmung zumeist die einzige praktikable Möglichkeit.
Unser Angebot
ID Solution wahlweise vor Ort oder am IBO:
Bauphysikalisch abgestimmter Systemvorschlag
- Produktneutral werden Materialien für Dämmstoff, Verklebung, Beschichtung, die passende Dimensionierung und die Verarbeitungsbesonderheiten bzw. Baudetails für das jeweilige Projekt vorgeschlagen. Damit kann eine gesunde und ökologische Innendämmung sicher durchgeführt werden.
- ID Solution Beschreibung
- Forschung ID Solutions

Passivhaus-Consulting

Beratung für die Planung eines Passivhauses: Heizlastauslegung, Lüftungsanlage, Erdwärmetauscher werden besonders berücksichtigt . Führung von Passivhausnachweisen, Wärmebrückenberechnungen, Material- und Produktberatung.

Dynamische thermische Simulationen

Oft übersteigen Betriebskosten die Errichtungskosten - vorausschauende Planung hilft dagegen. Wir bieten Beratung für Neu- und Altbauten - welcher Dämmstoff, welches Dämmsystem ist aus ökonomischer oder ökologischer Sicht sinnvoll, was ist zu beachten, welche Dämmstoffstärke rechnet sich. Wir erstellen bauphysikalische Nachweise und berechnen den Energieverbrauch bzw. die Energiekennzahl (für Förderungen bzw. Baueinreichungen).

WUFI Feuchtigkeitsberechnungen

Konstruktionen müssen bauphysikalisch einwandfrei funktionieren. Zur Überprüfung von Feuchtetransport in Wänden und Decken verwenden wir ein Analysewerkzeug, das neben der Dampfdiffusion die meist vernachlässigte Kapillarleitfähigkeit berechnet.

Adeline Tageslichtsimulationen

Helle Räume tragen sowohl aus medizinischer als auch aus psychologischer Sicht wesentlich zum Wohlbefinden bei. Eine Optimierung der Tageslichtausstattung ist daher wesentlich für den Komfort. Mit Hilfe von Simulationsprogrammen können auch Beschattungen und der Energieverbrauch für Beleuchtung optimiert werden.

Qualitätssicherung für Bauvorhaben

Damit Ihr Bauvorhaben auch so wird wie geplant, bieten wir Ausschreibungskriterien mit einer Überprüfung der Bauausführung an: BlowerDoor-Test, um die Luftdichtigkeit zu gewährleisten, ein Schadstoffmessungspaket, Schallmessungen, etc.

Optimierung von Baustoffen und -konstruktionen

Das Bauwesen verursacht 40% aller Stoffströme infolge Herstellung der Baustoffe, Transport, Abfälle etc. Durch ökologische Baukonstruktionen und -materialien und umsichtige Baustellenlogistik lassen sich die Belastungen für Mensch und Umwelt stark reduzieren. Beratung bei der Planung sowie Berechnungen der Kennzahlen der Umweltkategorien, generiert aus unserer umfangreichen Datenbank, helfen in der Beurteilung.

Bauproduktauswahl

Sorgfältige Auswahl von gesundheits- und umweltverträglichen Bauprodukten: Ökologische Kriterien werden in den Ausschreibungen und der Auftragsvergabe verankert. Alle Bauprodukte müssen vor Einsatz auf der Baustelle freigegeben werden. Die Umsetzung wird auf der Baustelle kontrolliert, durch eine abschließende Raumluftuntersuchung überprüft und das Ergebnis schriftlich dokumentiert.

Gebäudepässe

Gebäudepässe überprüfen Kriterien, die einerseits die Behaglichkeit der BenutzerInnen und andererseits die Ressourceneffizienz im Lebenszyklus beurteilen. Gebäudepässe dienen Bauherren sowohl als Marketinginstrument als auch als Grundlage für Optimierungen. Kunden dienen sie zur größeren Transparenz beim Wohnungskauf bzw. Miete.

Schallmessungen

Wohnungen sollen Ruhe bieten. Zur Überprüfung werden Tritt- und Luftschallmessungen von Trennbauteilen und die Überprüfung der Lärmbelastung durch haustechnische Anlagen angeboten. Weiters führen wir Schallimmissionsmessungen im Innen- und Außenbereich durch.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Andreas Galosi-Kaulich.